News

Parasport: Léon Schäfer springt mit 7,24 Metern Weltrekord beim Heimspiel in Leverkusen
Victoria von Eynatten   |    24. August 2020

Léon Schäfer ist als erster oberschenkelamputierter Mensch weiter als sieben Meter gesprungen: Beim Para Leichtathletik Heimspiel verbesserte er seinen Weltrekord um 25 Zentimeter auf 7,24 Meter. Damit krönte er einen starken Weitsprung-Wettbewerb, bei dem Markus Rehm 8,32 Meter gesprungen war. Bereits zuvor war die Niederländerin Fleur Jong in 12,78 Sekunden ...

Mehr
Jetzt bewerben: Deutschland-Stipendium an der Universität zu Köln
Dirk Anton   |    21. August 2020

Unser Partner, die Sportstiftung NRW, wird zum Wintersemester 2020/21 erneut Spitzensportler*innen an der Universität zu Köln mit Deutschlandstipendien unterstützen. Das sogenannte Deutschlandstipendium ist ein Förderprogramm des Bundes (Bundesministerium für Bildung und Forschung) und richtet sich an studierende Spitzensportler, die damit vom 1. Semester des Bachelor-Studiums bis zum Abschluss Master bzw. ...

Mehr
Bund Deutscher Radfahrer benennt sein Aufgebot für die Straßen-EM 2020
Dirk Anton   |    18. August 2020

Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) hat sein Aufgebot für die Straßen-Europameisterschaften in Plouay (Frankreich) bekanntgegeben. Angeführt wird das deutsche Aufgebot bei den Titelkämpfen vom 24. bis 28. August von den beiden Bronze-Medaillengewinnern des Vorjahres im Straßenrennen, Lisa Klein und Pascal Ackermann. Wie der Verband weiter mitteilte, werde die Besetzung der ...

Mehr
Deutsche Leichtathletik-Meisterschaften: 4 Titel für OSP-Athleten*innen
Victoria von Eynatten   |    10. August 2020

Es waren Meisterschaften auf Abstand an diesem Wochenende – aber dennoch mit meisterschaftswürdigen Leistungen. Bei den 120. Deutschen Meisterschaften im Eintracht-Stadion in Braunschweig, die angesichts der Corona-Pandemie unter strengen Hygienevorschriften stattfanden, ging es im wahrsten Sinne heiß her. Für den OSP Rheinland standen am Ende der zwei außergewöhnlich heißen Meisterschaftstage ...

Mehr
Übergabe des OSP-Überraschungs-Pakets bei unsere Para-Athleten*innen in Leverkusen
Dirk Anton   |    28. Juli 2020

Am gestrigen Montag trafen sich OSP-Leiter Daniel Müller und OSP-Leistungsdiagnostiker Ralf Böhle in Leverkusen mit unseren Para-Sportler*innen aus dem Sitzvolleyball und der Leichtathletik, um auch ihnen – nach ausgewählten Olympia-Kandidaten*innen am Freitag – das hochwertige Motivationspaket, das der Olympiastützpunkt NRW/Rheinland mit Unterstützung seines Fördervereins, des OSP-Hauptsponsors RheinLand Versicherungsgruppe und der ...

Mehr
OSP-Überraschungs-Paket läutet den neuen Countdown für TOKYO 2020 ein
Dirk Anton   |    27. Juli 2020

Der Olympiastützpunkt NRW/Rheinland überraschte einige Athleten*innen aus dem OSP-Top-Team am vergangenen Freitag mit einem hochwertigen Motivationspaket, das er mit Unterstützung des Fördervereins, des OSP-Hauptsponsors RheinLand Versicherungsgruppe und der OSP-Partner Orthomol Sport und PhysioSport am OSP zusammenstellte. Zukünftig kann eine moderne Puls-Uhr von unseren Athleten*innen ebenso als Trainingsbegleiter genutzt werden wie ...

Mehr
Fernstudium: Unser Bildungspartner Wings bietet Infoveranstaltung zum Master Sportmanagement an
Victoria von Eynatten   |    16. Juli 2020

Unser Bildungspartner WINGS Fernstudium bietet für alle Interessenten am Donnerstag, den 30. Juli zwei Online Infoveranstaltungen zum Masterangebot Sportmanagement an. Klicken Sie sich rein und erfahren Sie mehr über den Master Sportmanagement: Am 30.07.2020 berichtet Ihnen um 12 Uhr und um 18 Uhr der WINGS Studiencoach Christoph Schmidt alles rund um ...

Mehr
Orthopädie im olympischen Sport: Bauerfeind-Beitrag über OSP-Kooperations-Ärztin Dr. Maren Pachutani
Dirk Anton   |    16. Juli 2020

Dr. Maren Pachutani, Oberärztin sowie Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie am Gemeinschaftskrankenhaus Bonn, ist über die erfolgreiche Kooperation ihrer Klinik mit dem OSP seit vielen Jahren eng in die medizinische Betreuung unserer OSP-Athleten*innen eingebunden. Unter anderem bietet die ehemalige Moderne Fünfkämpferin allen OSP-Kaderathleten*innen jeden Freitagvormittag eine sportorthopädische Sprechstunde am Institut ...

Mehr
Florettfechten: Aufregende Zeiten für unseren OSP-Floretttrainer Richard Junghanns
Victoria von Eynatten   |    14. Juli 2020

Seit dem Sommer 2018 verstärkt Richard Junghanns das Trainer-Team des Olympiastützpunktes NRW/Rheinland. Als hauptamtlicher Nachwuchstrainer Herrenflorett ist der 30-Jährige am Bundesstützpunkt Fechten in Bonn für die Entwicklung der jungen Fechter und deren möglichst reibungslosen Übergang in den Erwachsenbereich verantwortlich und bekleidet darüber hinaus beim Deutschen Fechter-Bund die Stelle des Bundestrainers ...

Mehr
Wieder auf dem Weg nach TOKYO – die drei OSPs in NRW mit einer Momentaufnahme
Dirk Anton   |    10. Juli 2020

„Wir leben derzeit noch von der Hand in den Mund.“ So sehen es die drei Leiter der Olympiastützpunkte (OSP) in NRW. Statt packender Zweikämpfe und Medaillenträume im Juli im fernen Japan muss der Olympiastützpunkt NRW ab sofort ein weiteres Vorbereitungsjahr für die nächsten Sommerspiele in Tokio gestalten. Der Landessportbund NRW ...

Mehr