Hockey

Hockey: HONAMAS verpassen Pro-League-Finale, DANAS trotz Niederlage im Grand Final
Dirk Anton   |    17. Juni 2019

Die deutschen Hockey-Herren haben ihre 14. und somit letzte Pro-League-Partie am Sonntagnachmittag in Krefeld gegen Tabellenführer Australien mit 1:2 (0:0) verloren und alle Chancen auf eine Grand-Final-Teilnahme in Amstelveen Ende Juni vergeben. Zwar rehabilitierten sich die HONAMAS mit einer couragierten Leistung für die 0:8-Niederlage gegen Belgien, ließen insgesamt aber zu ...

Mehr
Hockey: HONAMAS schlagen Spanien in der FIH Pro League
Dirk Anton   |    11. Juni 2019

Die deutsche Hockey-Nationalmannschaft der Herren HONAMAS besiegte das Team Spaniens in Krefeld mit 3:1 und steht damit auf einem Final-Four-Rang der FIH Pro League, hier der ausführliche Spielbericht der DHB-Webseite: Die deutschen Herren haben ihr zwölftes Pro-League-Match am Pfingstmontagabend in Krefeld gegen Spanien mit 3:1 (2:1) gewonnen. Damit rückten die ...

Mehr
Hockey: Deutsche Damen schlagen Neuseeland in der FIH Pro League
Dirk Anton   |    11. Juni 2019

Die DANAS setzen sich gegen Neuseeland mit 2:1 (0:1) durch, hier der Spielbericht von der DHB-Webseite: Die deutschen Damen haben im Pro-League-Heimspiel in Krefeld gegen Neuseeland erneut einen Rückstand im Schlussviertel gedreht und den nächsten Dreier eingefahren. Das frühe 0:1 durch Kirsten Pearce beantworteten Pia Maertens und Cecile Pieper mit ...

Mehr
Hockey: Beide deutschen Teams siegen in der Pro-League gegen Belgien
Dirk Anton   |    03. Juni 2019

Im Rahmen der neu gegründeten Hockey Pro League konnten beide deutschen Teams ihre Ausgangsposition für die Qualifikation zu den Olympischen Spielen 2020 mit Siegen gegen die belgischen Mannschaften verbessern. Während sich die DANAS mit 4:0 durchsetzten, gewannen die HONAMAS mit 4:3 im Penaltyschießen, nachdem es in der regulären Spielzeit beim ...

Mehr
Hockey-WM: Aus im Viertelfinale für die HONAMAS gegen den Olympia-Zweiten Belgien
Dirk Anton   |    13. Dezember 2018

Die deutschen Herren sind am heutigen Donnerstag gegen Vize-Europameister Belgien im Viertelfinale der Weltmeisterschaft ausgeschieden und beenden das WM-Turnier von Bhubaneswar als Fünfter. Die 1:2-Niederlage war insgesamt verdient, weil es die DHB-Herren nicht schafften, ihre Stärken, das individuelle Verteidigen sowie die Konterstärke, in voller Schlagkraft auf den Platz zu bringen. ...

Mehr
Hockey-WM: HONAMAS ziehen als Gruppensieger ins Viertelfinale ein
Dirk Anton   |    11. Dezember 2018

Die deutschen Herren haben im dritten und letzten Vorrundenmatch der WM in Indien am Sonntag den dritten Sieg eingefahren und damit als Gruppenerster den vorzeitigen Einzug ins Viertelfinale der WM klargemacht. Das 5:3 (3:2) gegen Malaysia war von einer überragenden Anfangsphase der HONAMAS geprägt, die verdient 3:0 in Führung lagen, ...

Mehr
Hockey-WM: HONAMAS schlagen Europameister Niederlande mit 4:1
Dirk Anton   |    06. Dezember 2018

Die deutschen Herren haben ihr zweites Gruppenspiel bei der Weltmeisterschaft gegen den ewigen Rivalen aus den Niederlanden mit 4:1 (1:1) gewonnen. Der amtierende Europameister war in den ersten beiden Vierteln das überlegene Team, doch die Deutschen ließen durch gute Abwehrarbeit nicht mehr als den Führungstreffer von Oranje zu, den Mathias ...

Mehr
Hockey-WM: Solider Start der deutschen Herren mit einem 1:0-Sieg gegen Pakistan
Dirk Anton   |    03. Dezember 2018

Die deutschen Herren haben am Samstag im indischen Bhubaneswar ihr Auftaktmatch der Weltmeisterschaft vor rund 10.000 Zuschauern gegen Pakistan mit 1:0 absolut verdient gewonnen. Marco Miltkau erzielte das goldene Tor direkt nach der Halbzeitpause für ein klar dominierendes DHB-Team, das den Erfolg durch eine sehr starke Abwehrleistung einfuhr. Zuvor hatten ...

Mehr
Hockey: Der WM-Kader der HONAMAS steht fest
Dirk Anton   |    05. November 2018

Bundestrainer Stefan Kermas hat am Sonntagmorgen zum Ende des Lehrgangs in Mannheim seinen 18-köpfigen Kader für die Weltmeisterschaft vom 28. November bis 16. Dezember im indischen Bhubaneswar nominiert. Er legte auch die zwei Ersatzspieler (P-Akkreditierte) fest, die im Verletzungsfall noch während des Turniers ins Team nachnominiert werden dürfen. Vom OSP ...

Mehr
Hockey-WM: Bitteres Aus trotz Überlegenheit für die DANAS
Dirk Anton   |    02. August 2018

Untröstlich waren die deutschen Damen nach dem 0:1 (0:0) im Viertelfinale gegen Spanien. Das DHB-Team hatte unglaublich hohen Ballbesitz und ein riesen Chancenplus, kreierte aber zu wenig richtig gefährliche Chancen gegen Spanierinnen, die bis kurz vor Ende keinen einzigen Schuss aufs deutsche Tor hatten. Dann war es Carmen Cano, die ...

Mehr