Hockey

Hockey: Morgen beginnt für die deutschen Herren die WM in Indien
Dirk Anton   |    13. Januar 2023

Vom 13. bis zum 27. Januar 2023 findet die Hockey-Weltmeisterschaft der Herren in Bhubaneswar und Rourkela (Indien) statt. Die WM 2023 ist nach 2018 die zweite in Folge, die in Indien ausgetragen wird. Im deutschen WM-Aufgebot stehen mit Jean Danneberg, Mats Grambusch, Tom Grambusch, Timur Oruz, Thies Ole Prinz, Christopher ...

Mehr
Hallenhockey-EM: Deutsche Damen holen den Titel, die Herren verlieren im Finale
Dirk Anton   |    12. Dezember 2022

Bei der Hallenhockey-EM in Hamburg sicherten sich die deutschen Damen zum 16. Mal den Europameisterinnen-Titel. Im Finale bezwangen die DANAS, bei denen mit Pia Maertens (Rot-Weiss Köln), Selin Oruz (Düsseldorfer HC) und Cécile Pieper (HOC Gazellen) auch drei OSP-Athletinnen im Kader standen, die Niederlande in einem packenden Spiel mit 5:4. ...

Mehr
Hockey-WM: Deutsche Damen verpassen erste WM-Medaille seit 24 Jahren knapp
Dirk Anton   |    18. Juli 2022

Eine sensationelle Turnierleistung wird am Ende nicht belohnt. Die deutsche Hockeynationalmannschaft der Damen verliert das Spiel um Platz 3 bei der Weltmeisterschaft gegen Australien mit 1:2. Die Danas waren im spanischen Terrassa bis zum letzten Viertel 1:0 in Führung, doch in den letzten 15 Minuten drehten die Australierinnen das Spiel ...

Mehr
Hockey: EM-Silber für beide deutschen Teams
Dirk Anton   |    14. Juni 2021

Die deutschen Herren hatten am Samstag Gastgeber Niederlande im Finale der Europameisterschaft im Wagener Stadion im Amsterdam schon am Rand der Niederlage. Doch Oranje machte mit einer umstrittenen Schlussecke noch den 2:2-Ausgleich und hatte im Penaltyschießen das Momentum für sich und die besseren Nerven. Die deutschen Hockeydamen verloren das EM-Finale ...

Mehr
Hockey-Herren: Olympiakader mit einigen OSP-Akteuren nominiert
Dirk Anton   |    28. Mai 2021

Herren-Bundestrainer Kais al Saadi hat am Freitagnachmittag zum Abschluss des Vorbereitungslehrgangs in Hamburg seinen Kader für die Europameisterschaft (4. bis 13. Juni) und die Olympischen Spiele in Tokio veröffentlicht. Mit dabei sind auch unsere OSP-Vertreter Johannes Große, Timur Oruz, Christopher Rühr (alle Rot-Weiss Köln) und Niklas Wellen (HC Pinoké). Für ...

Mehr
Hockey: Damen-Bundestrainer benennt sein Olympia-Aufgebot mit fünf OSP-Spielerinnen
Dirk Anton   |    28. Mai 2021

Bundestrainer Xavier Reckinger hat am gestrigen Donnerstag seine Nominierung für die Olympischen Spiele in Tokio bekannt gegeben. Die Nominierung ist noch vorbehaltlich der Zustimmung durch den DOSB. Gleichzeitig hat er auch den Kader für die am 4. Juni in Amsterdam beginnende Europameisterschaft nominiert, wo zwei Spielerinnen mehr mitgenommen werden dürfen. ...

Mehr
Olympia-Verschiebung: Olympioniken Cécile Pieper und Felix Streng im Interview
Dirk Anton   |    16. April 2020

Die Olympischen Sommerspiele sollten eigentlich in diesem Jahr vom 24. Juli bis 9. August in Tokio die (Sport)Welt begeistern – das Corona-Virus machte aber auch hier einen Strich durch die Rechnung des IOC. Die Spiele sind verschoben und finden nun vom 23. Juli bis 8. August 2021 statt. Wie haben ...

Mehr
Hockey Hallen-EM: Die Damen fahren ohne Medaille nach Hause
Dirk Anton   |    27. Januar 2020

Die junge deutsche Hallen-Nationalmannschaft der Damen ging bei der Hallen-EM in Minks leer aus. Nachdem sie souverän als Gruppenerste ins Halbfinale einzogen, verloren sie ein dramatisches Halbfinale.Das folgende Spiel um Bronze verlor das Team von Bundestrainer Akim Bouchouchi gegen Tschechien im Penalty-Shootout, nachdem es in der regulären Spielzeit, wie schon ...

Mehr
Hockey: Auch bei den DANAS wurde ein erweiterter Olympiakader nominiert
Dirk Anton   |    11. Dezember 2019

Im Anschluss an den Jahres-Abschlusslehrgang in Argentinien hat Damen-Bundestrainer Xavier Reckinger seinen 24köpfigen erweiterten Olympiakader nominiert und zehn Spielerinnen Aussichten auf Einsätze in der FIH Pro League 2020 in Aussicht gestellt. Im Laufe des Frühjahrs muss der Belgier dann seine 16 Olympia-Fahrerinnen und zwei Ersatzspielerinnen (P-Akkreditierten) für die Spiele in ...

Mehr
Hockey: Der Bundestrainer der HONAMAS hat bereits einen erweiterten Olympia-Kader nominiert
Dirk Anton   |    03. Dezember 2019

Der neue Bundestrainer Kais al Saadi hat zum Ende des Zentrallehrgangs in Mannheim den großen 42-köpfigen Kader in drei Kadergruppen eingeteilt. 15 Spieler haben es aufgrund der Lehrgangseindrücke bereits direkt in den erweiterten Olympiakader für Tokyo 2020 geschafft. Zwölf weitere, die entweder aufgrund von Verletzungen das Programm nur teilweise mitmachen ...

Mehr