Fechten

Fechten: Degenfechterinnen gewinnen Team-Weltcup in China
Dirk Anton   |    25. März 2019

Kurz vorm Start der Qualifikation für die Olympischen Spiele haben die deutschen Degenfechterinnen den Weltcup in Chengdu (China) gewonnen. In einem spannenden Finale setzten sich Alexandra Ndolo, Alexandra Ehler, Ricarda Multerer (alle TSV Bayer 04 Leverkusen) und Beate Christmann (FC TBB) gegen das Team aus Estland durch (45:39). Zuvor besiegte ...

Mehr
Säbelfechten: Max Hartung holt sich Weltcup-Sieg in Budapest
Dirk Anton   |    25. März 2019

Im Finale des Säbel-Weltcups von Budapest setzte sich unser OSP-Athlet Max Hartung (TSV Bayer Dormagen) gegen den Koreaner Sanguk Oh mit 15:12 durch und feiert damit den zweiten Weltcup-Sieg seiner Karriere. Seinen Finaleinzug sicherte er sich durch einen Sieg gegen den Rumänen Tiberiu Dolniceanu 15:5. Auch seinen Gegner Eli Dershwitz ...

Mehr
Säbelfechten: Raoul Bonah und Elisabeth Gette holen sich die Deutschen Meistertitel
Dirk Anton   |    18. März 2019

PerspektivTeam-Säbelfechter des OSP Rheinland Raoul Bonah (TSV Bayer Dormagen) hat sich bei den Deutschen Aktiven-Meisterschaften in Nürnberg den Titel geholt. Bei den Damen gewann Elisabeth Gette vom FC Würth Künzelsau, die ebenfalls dem OSP Rheinland zugehörig ist. Raoul Bonah gewann in einem packenden und knappen Finale gegen, den aus seiner ...

Mehr
Stellenausschreibungen: Trainer (w/m/d) Damendegen und Damensäbel am Olympiastützpunkt NRW/Rheinland
Dirk Anton   |    15. März 2019

Der Olympiastützpunkt NRW/Rheinland ist eine Einrichtung des Bundes zur Förderung des Hochleistungssports in der Region. Als Einrichtung der Bundesrepublik betreut er erfolgreich eine große Anzahl von Athleten/-innen und Trainern/-innen aus unterschiedlichen olympischen und paralympischen Sportarten. Der Landessportbund NRW ist Träger des Olympiastützpunktes NRW mit den Standorten Rheinland, Rhein-Ruhr und Westfalen. ...

Mehr
Fechten: Zweimal Bronze in Padua für die Säbelfechter
Dirk Anton   |    11. März 2019

Beim Herrensäbel-Weltcup im italienischen Padua sicherten sich Max Hartung und Benedikt Wagner (beide TSV Bayer Dormagen) jeweils die Bronzemedaille. Benedikt Wagner verlor sein Halbfinale gegen den späteren Turniersieger Luca Curatoli aus Italien (12:15). Im zweiten deutsch-italienischen Halbfinale zwischen Max Hartung und Aldo Montano, schied der Dormagener 10:15 aus. Für Max ...

Mehr
Säbelfechten: Max Hartung auf Rang 6 beim Grand Prix in Kairo
Dirk Anton   |    25. Februar 2019

Max Hartung hat sich beim Grand Prix in Kairo mit souveränen Siegen bis ins Viertelfinale gekämpft. Hier musste sich unser OSP-Säbelfechter nach lästigen Problemen mit der kabellosen Technik dem Koreaner Junho Kim geschlagen geben. Als Nummer neun der Weltrangliste war Hartung von den Vorkämpfen befreit und musste erst am zweiten ...

Mehr
Fechten: Max Hartung holt Bronze in Warschau
Dirk Anton   |    04. Februar 2019

Beim Weltcup in Warschau sicherte sich der Dormagener Maximilian Hartung den dritten Platz. Durch seinen achten Platz auf der Weltrangliste war er direkt für die 64er Direktausscheidung gesetzt. Dort besiegte er souverän seine Gegner aus der Türkei, China und Korea. Erst Im Halbfinale hatte Hartung das Nachsehen und verlor in ...

Mehr
Fechten: Peter Joppich mit Platz 6 in Tokio
Dirk Anton   |    28. Januar 2019

Beim Weltcup im Herrenflorett in Tokio schafften es drei Fechter in die Hauptrunde. „Nach einer längeren Durststrecke für Peter Joppich hat er sich toll präsentiert und gezeigt, dass er es noch kann“, sagte Bundestrainer Uli Schreck. Joppich unterlag im Viertelfinale Race Imboden (USA) und schloss den Wettkampf auf dem sechsten ...

Mehr
Fechten: Säbelspezialist Richard Hübers gewinnt Silber in Koblenz
Dirk Anton   |    17. Januar 2019

Bei den ersten Säbel-Qualifiaktionsturnieren des neuen Jahres gingen die Herren in Koblenz und die Damen in Straßburg an den Start. Richard Hübers sicherte sich beim nationalen Ranglistenturnier, das traditionell gemeinsam mit den Athleten aus Frankreich durchgeführt wird, den zweiten Platz. Dicht gefolgt von Benno Schneider und Benedikt Wagner auf dem ...

Mehr
Fechten: Deutsche Degen-Fechter bei Heim-Weltcup auf Platz zehn
Dirk Anton   |    14. Januar 2019

Das deutsche Team bestehend aus den OSP-Athleten Lukas Bellmann und Marco Brinkmann (beide TSV Bayer Leverkusen), sowie Stephan Rein (Heidenheimer SB) und Richard Schmidt (FC Offenbach) verpasste den Einzug ins Viertelfinale nach einer Niederlage gegen Italien. In den Platzierungsgefechten besiegte das deutsche Team die Nationalmannschaften aus Frankreich (45:40) und Kasachstan ...

Mehr