OSP-News

Orthopädische Sprechstunde – Dr. Mischa Schneider
Jana Messerschmidt   |    01. Oktober 2021

Dr. Mischa Schneider ist Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie. Geboren in Dortmund, absolvierte er dort auch sein Abitur und entschied sich dann für ein Studium der Humanmedizin. Mittlerweile leitet der 40-Jährige gemeinsam mit seinem Partner Dr. Oliver Schröder Gemeinschaftspraxen in Leverkusen-Rheindorf, Wuppertal-Ronsdorf und Wuppertal-Wichlinghausen. Aufgrund seiner Spezialisierung im Bereich der ...

Mehr
Initiative „Qualitätsoffensive“ der Sportstiftung NRW zeichnet das FC-Sportinternat aus
Dirk Anton   |    10. September 2021

Der Olympiastützpunkt NRW/Rheinland gratuliert seinem langjährigen Kooperationspartner, dem FC-Sportinternat in Köln, zur aktuellen Auszeichnung durch die Sportstiftung NRW. OSP-Laufbahnberater Horst Schlüter begleitete das Vorzeigeprojekt von der ersten Stunde: „Unsere Vision war von Anfang an eine verantwortungsvolle Spitzenförderung im Nachwuchsbereich unter dem Dach eines sportartenübergreifenden Internats. Diese Vision wurde im Jahr ...

Mehr
Sportmedizinische Sprechstunden am OSP NRW/Rheinland
Jana Messerschmidt   |    10. September 2021

Mit Dr. Maren Pachutani, Dr. Cornelia van Hauten, Dr. Mischa Schneider, Dr. Tobias Fehmer, Dirk Tenner und Maxime Lambert bieten sechs OSP-Kooperationspartner*innen mit höchster Spitzensport-Kompetenz allen OSP-Kaderathleten*innen eine sportorthopädische Sprechstunde an. Diese findet in der Regel am Institut für Kreislaufforschung und Sportmedizin der DSHS Köln statt, unserem offiziellen DOSB-Untersuchungszentrum unter ...

Mehr
Para Radsport: Gold für Annika Zeyen im Einzelzeitfahren, Bronze für Kerstin Brachtendorf
Dirk Anton   |    31. August 2021

Überragender Erfolg für unsere OSP-Athletin Annika Zeyen von den SSF Bonn. In Tokio gewinnt sie die Goldmedaille im Einzelzeitfahren der Handbikerinnen. In London 2012 hatte Annika bereits Paralympics-Gold im Rollstuhlbasketball gewonnen. In der Startklasse C5 sicherte sich unsere OSP-Athletin Kerstin Brachtendorf die Bronzemedaille über deren Gewinn die 49-Jährige überaus glücklich ...

Mehr
Para Dressur: Regine Mispelkamp sicherte sich die Bronzemedaille in der Kür
Dirk Anton   |    31. August 2021

Unsere OSP-Reiterin Regine Mispelkamp vom RV Seydlitz-Kamp 1884 bescherte bei ihrem Paralympics-Debüt dem Deutschen Behindertensportverband und dem Olympiastützpunkt NRW/Rheinland am letzten Tag der Reiterwettbewerbe die Bronzemedaille – herzlichen Glückwunsch! Nachfolgend der ausführliche Bericht des Deutschen Behindertensportverbandes (Heike Werner): „Ein Traum ist wahr“ – Regine Mispelkamp gewinnt Bronze Freudentränen liefen Regine ...

Mehr
Para Leichtathletik: Gold für Felix Streng, Bronze für Johannes Floors und Léon Schäfer
Dirk Anton   |    31. August 2021

Unsere OSP-Sprinter Felix Streng (Sprintteam Wetzlar e.V.) sowie Johannes Floors und Léon Schäfer (beide TSV Bayer 04 Leverkusen) zauberten gestern in den 100m-Finals eine tolle Show auf die Laufbahn des National-Stadions in Tokyo. Felix Streng sicherte sich in der Startklasse T64 hauchdünn die Goldmedaille, Johannes Floors mit einer überragenden Aufholjagd ...

Mehr
Parasport: Johannes Floors sprintet zum 200m-Weltrekord
Victoria von Eynatten   |    28. Juni 2021

Das zweite Heimspiel des TSV Bayer 04 Leverkusen war für die Para-Leichtathleten ein voller Erfolg. Das letzte Qualifikationssportfest hielt bei guten äußeren Bedingungen all das, was man sich versprochen hatte – Rekorde inklusive. Zum Auftakt der Wettbewerbe standen traditionell die „Para Kids“ des Vereins im Mittelpunkt und zeigten den begeisterten ...

Mehr
Moritz Anderten: OSP-Beauftragter zum Schutz vor sexualisierter Gewalt
Jana Messerschmidt   |    25. Januar 2021

Gewalt im Sport ist nicht überall, aber vielerorts leider tägliche Realität, die meistens im Verborgenen hinter geschlossenen Türen stattfindet. Dabei ist Gewalt ein breitgefächerter Begriff. Er beginnt bei verbalen Entgleisungen, die als „Sportsprache“ verharmlost werden, zieht sich über alle Formen und Foren unpassender Kommunikation, bezieht emotionale Einschüchterung, Annäherung und Abhängigkeit ...

Mehr
Neue Fechttrainer am Olympiastützpunkt NRW/Rheinland
Dirk Anton   |    05. Januar 2021

Mit Dirk Schiffler und Tom Möller begrüßt der Olympiastützpunkt NRW/Rheinland zwei neue Fechttrainer in seinem Mitarbeiter-Team. Der 53-jährige Dirk Schiffler wird ab sofort am Bundesstützpunkt Bonn für die Disziplin Damendegen zuständig sein und dabei die Organisation und Koordination des Trainings der Nachwuchs-Kaderfechterinnen aus NRW übernehmen. Zuletzt war Dirk Schiffler Leiter ...

Mehr
Neues OSP-Dress und Fotoshooting für unsere OSP-Mitarbeiter*innen
Dirk Anton   |    17. Dezember 2020

In den vergangenen Tagen erhielten alle OSP-Mitarbeiter*innen, angestellten Trainer*innen und unsere Experten*innen aus den Bereichen Psychologie, Ernährungsberatung und der Orthopädischen Sprechstunden die neuen OSP-Polo-Shirts und Kapuzen-Zipper mit dem neuen OSP-Logo. Verbunden wurde die offizielle Einkleidung mit einem kleinen Fotoshooting am OSP, bei dem OSP-Fotograf Peter Eilers aktuelles Bildmaterial im neuen ...

Mehr