OSP-News

Handball: Der OSP Förderverein finanziert Amelie Berger das Projekt „Keys to Success“
Victoria von Eynatten   |    15. Mai 2019

Elitesportlerin des Jahres 2018 des Sportinternates Leverkusen ist eine Handballerin. Amelie Berger, 19 Jahre jung, aber schon jede Menge sportliche Erfolge. Mit 17 Jahren schaffte sie den Sprung ins Bundesligateam des TSV Bayer Leverkusen 04, Jugendnationalmannschaft, Juniorinnennationalmannschaft, im Dezember 2018 dann die EM-Teilnahme mit der Frauennationalmannschaft – eine rasante Entwicklung ...

Mehr
Der OSP Rheinland unterstützt Aufruf der Unabhängigen Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs
Victoria von Eynatten   |    13. Mai 2019

Der OSP Rheinland unterstützt den Aufruf der Unabhängigen Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs in Deutschland im Kontext Sport. Der Aufruf richtet sich explizit an Menschen, die in ihrer Kindheit oder Jugend sexuellem Missbrauch im Sport ausgesetzt waren. Sexualisierte Gewalt ist ein gesellschaftliches Problem und auch für den organisierten Sport ein ...

Mehr
Partner-Angebot: ASS präsentiert den Opel Crossland X
Victoria von Eynatten   |    13. Mai 2019

In nur 14 Tagen bei Dir! ✌ Dein Opel Crossland X Schneller und stressfreier kommst Du nicht zum Neuwagen – schnapp Dir den Opel Crossland X inkl. Ganzjahresreifen. Das ganze gibt’s ab einer fairen Komplettrate von nur 249€ in der alles Weitere schon inklusive ist. Möglich macht das unser Partner, ...

Mehr
Deutschlandstipendium für Spitzensportler mit Unterstützung der Sportstiftung NRW
Victoria von Eynatten   |    09. Mai 2019

Unser OSP-Partner, die Sportstiftung NRW, engagiert sich ab sofort als Förderer der Deutschlandstipendien an verschiedenen Kooperationshochschulen in NRW. Um was geht es bei den Deutschlandstipendien eigentlich? Das sogenannte Deutschlandstipendium ist ein Förderprogramm des Bundes (Bundesministerium für Bildung und Forschung) und richtet sich an studierende Spitzensportler, die damit vom 1. Semester ...

Mehr
Tischtennis-WM: Nina Mittelham und Petrissa Solja scheitern in Runde 2, Doppel Mantz/Winter im Achtelfinale
Dirk Anton   |    24. April 2019

Bei den 55. Weltmeisterschaften in Budapest hat es im Einzelwettbewerb leider keine unserer OSP-Spielerinnen in die Runde der besten 32 geschafft. Während Kristin Lang und Sabine Winter in der ersten Runde scheiterten, kam für Nina Mittelham und Petrissa Solja das Aus in Runde 2. Im Doppel konnten sich Chantal Mantz ...

Mehr
Tischtennis: WM-Update 23.04.2019
Dirk Anton   |    23. April 2019

Am Sonntag begannen in Budapest die Tischtennis-Weltmeisterschaften, bei denen auch die vom OSP Rheinland betreuten DTTB-Damen bereits im Einsatz waren. Hier ein kurzer Überblick: Damen-Doppel: beide Teams weiter im Rennen Für die beiden ins Hauptfeld gesetzten DTTB-Damen-Doppel gab es zwei ungefährdete Erfolge. Gegen die Doppel-Europameisterinnen Kristin Lang/Nina Mittelham kamen die ...

Mehr
Tischtennis: In Budapest beginnen die Weltmeisterschaften
Dirk Anton   |    17. April 2019

Bei unsere OSP-Spielerinnen Petrissa Solja, Kristin Lang, Nina Mittelham, Sabine Winter und Chantal Mantz steigt die Spannung auf die am Ostersonntag beginnende Tischtennis-WM in Budapest. Dort sind die Damen aus China natürlich wieder Top-Favoriten auf den WM-Titel, denn aktuell stellt das Land die Top 5 der Weltrangliste. Unsere OSP-Starterinnen vom ...

Mehr
Stellenausschreibung: Trainingswissenschaftlerin / Trainingswissenschaftler OSP Niedersachsen
Dirk Anton   |    15. April 2019

Der LandesSportBund Niedersachsen e.V. sucht für den Olympiastützpunkt Niedersachsen (OSP) zum 01.07.2019 eine Trainingswissenschaftlerin / einen Trainingswissenschaftler (m/w/d) / Vollzeit. Dienstort ist Hannover. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2020 befristet. Die Olympiastützpunkte in Deutschland sind mit der Aufgabe der Betreuung, Beratung und Unterstützung von Bundeskader- und Nachwuchsathleten beauftragt. Zurzeit ...

Mehr
Leichtathletik: OSP-Biomechaniker Dr. Falk Schade erklärt seine Arbeit am Stabhochsprung-Messplatz in Leverkusen
Victoria von Eynatten   |    15. April 2019

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat viele trainingswissenschaftliche Partner, die mit ihren Analysen einen Beitrag zum Erfolg der Top-Athleten leisten. In einer dreiteiligen Serie stellen wir die Arbeit einiger Trainingswissenschaftler genauer vor. Heute: Dr. Falk Schade. Der Biomechaniker vom Olympiastützpunkt (OSP) Rheinland berechnet am Leverkusener Messplatz die Energie-Bilanz von Deutschlands besten ...

Mehr
Ringen: OSP-Athletin Aline Rotter-Focken gewinnt EM-Bronze
Dirk Anton   |    12. April 2019

Unsere Ex-Weltmeisterin Aline Rotter-Focken (KSV Germania Krefeld) hat am gestrigen Tag bei den Europameisterschaften im rumänischen Bukarest die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse bis 76kg gewonnen. Im kleinen Finale setzte sich Aline gegen Kamile Gaucaite aus Litauen schon nach eineinhalb Minuten durch einen Schultersieg durch. Die 27-Jährige aus Krefeld kämpfte sich ...

Mehr