Sportklettern

DOSB nominiert erste Athlet*innen für die Olympischen Spiele von Tokyo
Victoria von Eynatten   |    19. Mai 2021

65 Tage vor dem Beginn der Olympischen Spiele in Tokyo (23. Juli bis 08. August) hat der Deutsche Olympische Sportbund DOSB in Frankfurt/Main die ersten deutschen Teilnehmer*innen offiziell nominiert. Insgesamt 54 Athlet*innen aus 6 Sportarten sind damit die ersten Mitglieder der Deutschen Olympiamannschaft, darunter auch folgende Sportler*innen vom Olympiastützpunkt NRW/Rheinland: Sportklettern: Jan Hojer ...

Mehr
Sportklettern: Hannah Meul kämpft bei der EM in Moskau um das Olympia-Ticket
Dirk Anton   |    26. November 2020

Unsere PerspektivTeam-Athletin Hannah Meul hat nach drei anstrengenden Wettkämpfen bei den Europameisterschaft in Moskau heute einen Ruhetag. Diese EM steht dabei ganz im Zeichen von Olympia, wartet am Ende doch je ein Olympia-Ticket für die beste Frau und den besten Mann. Und so geht es für alle Teilnehmer*innen zwar auch ...

Mehr
Sportklettern: OSP-Athlet Jan Hojer qualifiziert sich für Olympia!
Dirk Anton   |    29. November 2019

Unser OSP-Sportkletterer Jan Hojer aus Köln hat sich beim Olympia-Qualifikations-Event im französischen Toulouse das Olympiaticket gesichert und wird das deutsche Team zusammen mit Alex Megos (DAV Erlangen), der sich bereits bei der WM im August qualifizierte, in Tokio vertreten. In einem packenden Wettkampf schaffte Jan Hojer den Einzug ins Finale ...

Mehr
Sportklettern: WM-Bronze für Yannick Flohé im Bouldern
Dirk Anton   |    14. August 2019

OSP-Sportkletterer Yannick Flohé aus Essen hat bei der WM im japanischen Hachioji sensationell die Bronzemedaille in der Disziplin Bouldern gewonnen. Der 19-Jährige, der für die Sektion Aachen des Deutschen Alpenvereins (DAV) startet, lag nach einem enorm anspruchsvollen Wettkampf am gestrigen Dienstag knapp hinter dem zweitplatzierten österreichischen Weltklasse-Kletterer Jakob Schubert. Japaner ...

Mehr
Kletter-WM: Jan Hojer und Yannick Flohé im Boulder-Halbfinale
Victoria von Eynatten   |    13. August 2019

Bei den Kletter-Weltmeisterschaften in Japan haben die beiden OSP-Athleten als einzige Deutsche das Halbfinale in der Disziplin Bouldern erreicht. Der Kölner Jan Hojer und Yannick Flohé aus Aachen landeten am gestrigen Montag in der Qualifikation unter den Top 20 und kämpfen damit heute um den Einzug ins Finale. Während Hojer ...

Mehr
Sportklettern: DM-Titel für Jan Hojer im Speed
Victoria von Eynatten   |    24. Juni 2019

Am 22. Juni 2019 trafen sich die schnellsten Kletterinnen und Kletterer zur Deutschen Meisterschaft Speed. Die DM fand im Rahmen der Ruhr Games in Duisburg statt. Am Vormittag wurde sich bereits warm gelaufen: Die Youngsters kämpften um den Tagessieg beim 5. Deutschen Jugendcup. Später durften auch die Seniorinnen und Senioren ...

Mehr
Sport-Klettern: OSP-Athlet Jan Hojer gewinnt Bronze beim Boulderweltcup München
Dirk Anton   |    29. Mai 2019

Eine tobende Menge, starke Athletinnen und Athleten und spannende Boulder waren die exquisiten Zutaten für den Boulderweltcup München. Am Ende gab es aus deutscher Sicht viel Grund zum Jubeln: OSP-Athlet Jan Hojer aus Frechen holte beim Heimweltcup Bronze! Nach der Qualifikation, in der sich drei Deutsche für die nächste Runde ...

Mehr
Klettern: Yannick Flohé und Jan Hojer auf Rang 10 und 12 in China
Victoria von Eynatten   |    30. April 2019

Beim Weltcup in Chongqing in China konnten die beiden TopTeam-Kletterer Yannick Flohé und Jan Hojer die Ränge 10 und 12 beim Bouldern erreichen. Der Sieg ging an den Franzosen Manuel Cornu. Mit diesen Ergebnissen erzielten die beiden Sportkletterer die besten deutschen Platzierungen des Wochenendes. Jan Hojer schiebt sich damit nach ...

Mehr
Sportklettern: Interview mit Olympia-Kandidat Yannick Flohé
Dirk Anton   |    08. April 2019

Yannick Flohé von der DAV-Sektion Aachen war im vergangenen Jahr der Shootingstar der Wettkampfszene. Der zweifache Deutsche Meister (Bouldern und Speed) hatte sich nach seinem Abitur im Jahr 2017 voll auf das Klettern konzentriert und gezielt an seinen Schwächen gearbeitet. Das hat sich für den 19-jährigen Essener gelohnt: 2018 erzielte ...

Mehr
Youth Olympic Games: Sportkletterin Hannah Meul wird Vierte – punktgleich mit Platz 3
Dirk Anton   |    10. Oktober 2018

Bei der olympischen Kletter-Premiere hat Hannah Meul (DAV Sektion Rheinland-Köln) in einem hochdramatischen Finale als Vierte eine Medaille denkbar knapp verpasst. In der Endabrechnung zog sie gegenüber der punktgleichen Österreicherin Laura Lammer nur aufgrund der schlechteren Platzierung in zwei der drei Einzelwettbewerbe den Kürzeren. Auch Gold und Silber, die an ...

Mehr