Steckbrief Grit Moschke

Grit Moschke – Mitarbeiterin im Team Psychologie am OSP NRW/Rheinland (Bild: Peter Eilers)

Name:
Grit Moschke

Ort (Sitz):
Köln

Beruflicher Hintergrund / Werdegang:

  • Studium der Sportwissenschaft Deutsche Sporthochschule Köln /Diplom 
  • Studium der Psychologie Universität Köln/Diplom
  • Curriculum Arbeitsgemeinschaft Sportpsychologie / Universität München 2008
  • Expertin der Sportpsychologie seit 2008
  • Seit 12 Jahren als Sportpsychologin für den Olympiastützpunkt Rheinland und seit 10 Jahren
  • ür Mentaltalent tätig
  • Coachingausbildung (2009 -2012)
  • In eigener Praxis für Mentaltraining in Köln Lindenthal tätig
  • Seit 18 Jahren selbständig mit fitmitgrit (Gesundheitsmanagement für Privatkunden/ Unternehmen)

Bislang betreute OSP-Sportarten:

Radsport, Taekwondo, Springreiten, Judo, Ringen, Leichtathletik, Schwimmen, Fussball, Boxen, Paracycling, Fechten, Segeln

(Sportpsychologisches) Repertoire:

Methodenmix aus Sportpsychologischer Diagnostik, Mentalem Training, praktischen Modellen, Videoanalyse, Biographiearbeit, Ressourcenarbeit, Entspannungstechniken und Designthinking mit Ziel der Leistungsverbesserung bei Training und Wettkampf

Philosophie der eigenen Arbeit:

Mit talentierten Athleten/innen zu arbeiten, bedeutet immer wieder eine neue Herausforderung anzunehmen. Meine Arbeitsweise soll förderlich und gewinnbringend sein.

Ich orientiere mich an den positiven Ressourcen der Athlet/innen und möchte ebenfalls Fehlentwicklungen, wie z.B. Burnout vorbeugen.  Als Grundlage für meine Arbeitsweise dient mir das humanistische Menschenbild. (Freiheit + Selbstbestimmung)

Kontakt:

Mobil: +49 179 6781613
E-Mail: Moschke@osp-rheinland.de