Allgemein

Deutschlandstipendium: OSP Rheinland fördert Madeline Folgmann ein weiteres Jahr
Dirk Anton   |    20. November 2019

Der Olympiastützpunkt Rheinland fördert seine Taekwondo-Athletin Madeline Folgmann ein weiteres Jahr im Rahmen des Deutschlandstipendiums. Zu Wochenbeginn wurden an der Playa in Cologne die Stipendien offiziell übergeben. Mit dabei waren natürlich auch OSP-Leiter Daniel Müller und OSP-Laufbahnberaterin Annika Reese, die Madeline nicht nur über das Stipendium dabei unterstützen wollen, ihren ...

Mehr
OSP NRW/Rheinland kooperiert mit MentalGestärkt
Dirk Anton   |    19. November 2019

Der Olympiastützpunkt NRW/Rheinland ergänzt sein bestehendes Leistungsportfolio und kooperiert ab sofort mit MentalGestärkt, einem Expertennetzwerk mit Fachleuten aus den Professionen Sportpsychologie, Psychotherapie und Psychiatrie. In diesem Netzwerk werden personale und institutionelle Kompetenzen im Themenfeld „Psychische Gesundheit im Leistungssport“ gebündelt und koordiniert. Die Koordinationsstelle der dezentralen Einrichtung ist an die Deutsche ...

Mehr
Haushaltsausschuss genehmigt zusätzliche Fördermittel von rund 30 Millionen Euro für den Leistungssport
Dirk Anton   |    18. November 2019

Der Leistungssport in Deutschland wird durch die Beschlüsse im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags in der Nacht von Donnerstag auf Freitag mit zusätzlichen Fördermitteln in Höhe von gut 30 Millionen Euro massiv gestärkt. „Das ist ein enorm wertvolles Signal der Politik an unsere Athletinnen und Athleten sowie an unsere Verbände. Mit ...

Mehr
Para-Leichtathletik-WM: Markus Rehm wird zum 5. Mal in Folge Weltmeister
Victoria von Eynatten   |    14. November 2019

Weitspringer Markus Rehm hat bei der Para-WM in Dubai mit deutlichem Vorsprung die Goldmedaille gewonnen. Fast einen Meter Vorsprung hatte der Weltrekordler auf seinen zweitplatzierten Konkurrenten. Sein Teamkollege vom TSV Bayer 04 Leverkusen Felix Streng verpasste im selben Wettkampf Bronze nur knapp. Er war der große Favorit und genauso überzeugend ...

Mehr
Para-Leichtathletik-WM: Irmgard Bensusan gewinnt ihre zweite WM-Goldmedaille
Victoria von Eynatten   |    13. November 2019

Die 200 Meter hatte die Leverkusenerin Irmgard Bensusan bei der Para-WM der Leichtathleten in Dubai bereits gewonnen. Am Dienstag war sie auch über 100 Meter nicht zu schlagen. Kugelstoßerin Birgit Kober steuerte ebenfalls Gold für das deutsche Team bei. Es war bereits ihr zweites Gold bei der Para-WM der Leichtathleten ...

Mehr
Para-Leichtathletik-WM: Johannes Floors sprintet zu Gold, Felix Streng gewinnt Bronze
Victoria von Eynatten   |    12. November 2019

Nach seinem Weltrekord im Vorlauf hat Sprinter Johannes Floors im 100 Meter-Finale der Para-WM in Dubai überlegen die Goldmedaille gewonnen. Teamkollege Felix Streng freute sich über Bronze 10,54 Sekunden – diese Marke, aufgestellt im Vorlauf, hatte Johannes Floors (TSV Bayer 04 Leverkusen) im Blick. Ganz reichte es im Finale nicht ...

Mehr
Para-Leichtathletik-WM: Léon Schäfer ist erstmals Weitsprung-Weltmeister
Victoria von Eynatten   |    12. November 2019

Weltrekordler Léon Schäfer hat bei der Para-WM der Leichtathleten in Dubai Gold im Weitsprung gewonnen und damit die dritte deutsche Medaille geholt. Der 22-Jährige aus Leverkusen setzte sich mit 6,90 Metern knapp vor dem Dänen Daniel Wagner (6,84 Meter) durch. Schäfer verbuchte mit weiteren Sprüngen auf 6,89 Meter, 6,87 Meter ...

Mehr
Para-Leichtathletik-WM: Irmgard Bensusan gewinnt die 200m in Dubai
Victoria von Eynatten   |    12. November 2019

Irmgard Bensusan hat bei der Para-WM der Leichtathleten in Dubai die erste Medaille für den deutschen Behindertensportverband geholt – und dann gleich Gold. Die in Südafrika geborene Sprinterin vom TSV Bayer 04 Leverkusen, die aufgrund einer Nervenschädigung mit einem „drop foot“, einem teilweise gelähmten rechten Bein startet, gewann am Samstag die ...

Mehr
Fechten: Platz 7 für Kleibrink, Platz 8 für das Florett-Team beim Heim-Weltcup in Bonn
Victoria von Eynatten   |    12. November 2019

Für die Herrenflorettfechter ging es am 9. November um wichtige Punkte für die Olympiaqualifikation 2020 in Tokio. Nachdem sich von den zwanzig deutschen Startern nur zwei für den Haupttag qualifiziert hatten, lag der Fokus auf den OSP-Fechtern Peter Joppich (CTG Koblenz) und Benjamin Kleibrink (DFC Düsseldorf). „Es ist natürlich enttäuschend, ...

Mehr
Vorgestellt: Der OSP Rheinland im Portrait in „Wir im Sport“
Victoria von Eynatten   |    12. November 2019

In seiner neuen Ausgabe des Magazins „Wir im Sport“ hat der Landessportbund ein Portrait des OSP Rheinland veröffentlicht, in dem der Alltag am Olympiastützpunkt geschildert und die professionelle Arbeit der OSP-Mitarbeiter dargestellt wird. Hier gibt es den Artikel in voller Länge zu lesen>>> Quelle: LSB / Bild: OSP Rheinland

Mehr